Kolloquium zu Paradies und politischer Theologie

In diesem Jahr kooperieren die Volkshochschule Erlangen und das Bayerische Forschungszentrum für Interreligiöse Diskurse (BaFID) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Im Rahmen dieser Zusammenarbeit findet im Herbst 2022 ein Kolloquium statt. Das Thema sind am Mittwoch, 26. Oktober, von 18 bis 21 Uhr Paradiesvorstellungen, die theologisch, kunstgeschichtlich, literarisch, historisch und politisch beleuchtet werden. Die Veranstaltung in der Volkshochschule Erlangen soll das Thema in die interessierte Öffentlichkeit tragen. Prof. Dr. Stefan Ark Nitsche, Regionalbischof a.D., Prof. Dr. Susanne Talabardon, Inhaberin der Professur für Judaistik an der Universität Bamberg, sowie Prof. Dr. Reza Hajatpour, Professor im Department Islamisch-Religiöse Studien an der FAU, werden über das Thema „Paradiesvorstellungen in der politischen Theologie“ miteinander und mit dem Publikum diskutieren.

Die Anmeldung ist hier möglich.